5 Vorteile einer Capsule Wardrobe – Entdecke die Größe des Minimalismus

 Capsule-Wardrobe-deutsch-Vorteile

Dieser Beitrag ist erstmals am 05.08.2015 erschienen.

Was eine Capsule Wardrobe ist und wie sie funktioniert habe ich bereits ausführlich auf dem Blog thematisiert. Aber welche Vorteile eine Capsule Wardrobe hat und warum jeder, der unzufrieden mit seiner Kleiderschrank-Situation ist, sie ausprobieren sollte, möchte ich heute nochmal vertiefen.
Da ich in den letzten drei Jahren genug Erfahrung gesammelt habe, aktualisiere ich diesen Beitrag heute einmal komplett.

1. Bewussteres Shoppen – der ökologische Vorteil

Man soll ja bewusster shoppen, weniger shoppen, einfach nachhaltiger shoppen um unseren Planeten und die Menschen, die unsere Kleidung produzieren, zu schützen. So weit, so bekannt. Continue reading

Frühlings Capsule Wardrobe 2018 – Rückblick

Und da sind drei Monate auch schon wieder um. Zeit für einen Rückblick und die obligatorische Analyse am Ende der Saison. Was war gut? Was ging gar nicht? Und was hab ich ausgegeben?

Meine liebsten Outfits

Spring Capsule Wardrobe Rückblick

Starten wir mit meinen liebsten Looks der letzten 3 Monate. Nach der kleinen Durststrecke Anfang des Jahres konnte ich euch diese Saison ja ein paar mehr Outfits präsentieren, obwohl das immer noch nicht das Niveau erreicht hat, das ich gerne hätte. Zwei Looks die Woche zu zeigen wäre schon schön…vielleicht in der Sommer-Saison?! Continue reading

Baby Capsule Wardrobe – Kleidung für Neugeborene

Baby Erstaustattung Kleidung Liste

Dieser Artikel erschien zuerst am 21.12.2017

UPDATE 12.04.2018: Meine Kleine ist nun über 3 Monate alt und hat bereits die dritte Größe (62) in Angriff genommen, da ist es Zeit für ein kleines Update.
Generell bin ich sehr zufrieden mit der kleinen aber feinen Auswahl und das obwohl ich ein Speikind habe. Somit ist das Einzige in das wir noch Geld investiert haben: Dreieckstücher/Lätzchen! Mit dem Rest kamen wir super gut klar. Ich würde sogar sagen, dass 5 Pyjamas gar nicht nötig sind. Drei bis vier reichen vollkommen. Super waren die Wickelbodies, denn am Anfang habe ich mich schwer getan ihr etwas über den Kopf zu ziehen.

Schade war nur, dass sie die Größe 56 komplett übersprungen hat. Sie hat vielleicht 3 Tage in die 56 gepasst, dann einen Wachstumsschub bekommen und musste danach in die 62 wechseln. Und vielen Mamas wird es bestimmt mit der Größe 50 so ergehen, zu viele Klamotten sind dann einfach rausgeschmissenes Geld! Daher kann ich die unten genannte Capsule Wardrobe wirklich empfehlen. Sollte dann doch noch was fehlen (wie z.Bsp. Lätzchen) ist das schnell besorgt.

Ich werde jedenfalls auf diese Weise weiter die Garderoben der Kleinen planen und mich an den gezeigten Zahlen orientieren. Je älter sie wird je mehr muss man wahrscheinlich bei der Anzahl aufstocken.


Zugegeben ich halte mein Baby noch gar nicht in den Händen. Trotzdem möchte ich heute schon mal über meine Baby Capsule Wardrobe reden. Ich habe nämlich viel recherchiert, selber aussortiert und nach fehlenden Stücken im Second-Hand Ausschau gehalten.
Was genau bei mir geblieben ist und worauf ich geachtet habe? Das erfahrt ihr heute hier. Außerdem möchte ich nach 1-2 Monaten den Beitrag gerne mit einem Update versehen um zu überprüfen, wie das alles so mit meiner Baby Capsule gelaufen ist. Los geht’s also:

Continue reading

Winter Capsule Wardrobe 2017/18 – Rückblick

Winter Capsule Wardrobe Rückblick Erfahrung

Heute noch ein kleiner Rückblick bevor ich euch meine Frühlings Capsule Wardrobe 2018 zeige. Was waren meine liebsten Looks in diesem Winter? Was habe ich gelernt und wieviel hab ich diese Saison ausgegeben? Das alles in diesem Beitrag.

Meine liebsten Outfits

Nur 8 Looks konnte ich euch diesen Winter präsentieren – das liegt vor allem daran, dass ich den kompletten Januar mit meiner Tochter verbracht habe und ich eigentlich auch nur in Jogginghose zu Hause war. Trotzdem waren ein paar Outfits dabei, die ich sehr mochte. Meine vier liebsten von den acht seht ihr wie immer in der Grafik.
Natürlich dabei: meine neue Jeans, wenn etwas neu ist freut man sich ja immer. Daher 3 Outfits allein mit dieser Hose. Und dann noch dieses winterliche Schwangerschafts-Outfit, das ich ganz großartig fand!

Ausgaben

Continue reading

Herbst Capsule Wardrobe Rückblick

Capsule Wardrobe Herbst Erfahrung Rückblick

Es ist mal wieder Zeit auf die letzte Saison zurückzuschauen bevor ich mich endgültig der Winter Wardrobe widme. Was waren meine liebsten Looks? Was habe ich gelernt und wieviel hab ich diese Saison ausgegeben? Das alles in diesem Beitrag.

Meine liebsten Outfits

14 Outfits gab es diese Saison von mir zu sehen. Genauso viel wie letzte Saison und damit doch nicht mehr. Im letzten Rückblick hatte ich noch gehofft euch mehr zeigen zu können. Die Schwangerschaft und einige private Rückschläge machten es aber irgendwie schwierig noch mehr Outfits und/oder Posts gleichzeitig zu produzieren. Für die Zeit nach der Geburt bedeutet das auf jeden Fall: ich muss mich besser organisieren! Continue reading

Eine farbenfrohe Capsule Wardrobe – inkl. ein paar farbenfroher Winter Outfits

farbenfrohe mode Capsule Wardrobe Winter grau rosa rot
Pin mich!

Capsule Wardrobe ist nicht gleichbedeutend mit einer neutralen Garderobe. Nur weil ich und einige der bekanntesten Capsule Wardrobe Blogger eine eher gedeckte Farbpalette bevorzugen. Um diese Aussage zu beweisen, gebe ich euch heute als Beispiel eine kleine farbenfrohe Capsule Wardrobe für den Herbst/Winter. Außerdem habe ich noch ein paar Looks vorbereitet, die ihr mit dieser Garderobe zaubern könntet. Continue reading

Sommer Capsule Wardrobe Rückblick

Bevor ich euch in einer Woche mit meiner ersten Herbst Maternity Capsule Wardrobe versorgen werde, ist es mal wieder an der Zeit zurückzublicken. Alles was ich in der letzten Saison gelernt habe und meine Ziele für die nächste, gibt es jetzt hier zu lesen.

Meine liebsten Outfits

Dieses Mal habe ich euch relativ wenige Outfits gezeigt. Das lag am Umzug und am neuen Job. Ich hoffe in der nächsten Saison wieder mehr zeigen zu können, auch wenn die Auswahl auf Grund der Umstandsmode noch eingeschränkter sein wird.

Sommer Capsule Wardrobe 2017 Zusammenfassung
Continue reading

Frühlings Capsule Wardrobe Rückblick 2017

Schon wieder ist eine Saison zu Ende und so blicke ich wie immer kurz zurück, bevor es Donnerstag meine Sommer Capsule gibt!

Diese Rückblicke und die Analyse sind eigentlich fast das Hilfreichste an dem ganzen Capsule Wardrobe Prinzip. Selbst wenn euch das Konzept zu steif vorkommt, solltet ihr auf jeden Fall jede Saison mal analysieren was wie warum funktioniert hat und was nicht!

Meine liebsten Outfits

Frühlings Capsule Rückblick Fazit 2017Dieses Mal habe ich euch ganze 21 Outfits gezeigt und ich muss sagen es gab keines das ich nicht gut fand. Gut, das hier ist nicht mein Favorit, das war es dann aber auch schon! Continue reading

Wie Fast Fashion und Nachhaltigkeit zusammenpassen – Gedanken über Konsum, Ökologischem Bewusstsein und H&M

Vor ein paar Wochen hatte ich eine super nette Unterhaltung per E-Mail mit einer Leserin von mir. Sie war ein wenig verwirrt, weil in meiner Überschrift etwas von weniger shoppen steht, ich aber dennoch ca. alle zwei Wochen erzähle was ich denn so Neues bestellt habe.
Daher wollte ich heute mal ein paar Gedanken über Konsum und Nachhaltigkeit zu Papier bringen.

5 Ways to build a more ethical closet (no matter your budget) New post up on the blog! (link in bio)

A post shared by Anuschka Rees (@anuschkarees) on

Als ich mit dem Capsule Wardrobe Experiment angefangen habe, ging es mir ehrlich gesagt gar nicht um den Umweltschutz oder Ökologie. Ich war Continue reading