7.8 Weiße Bluse und Jeans

weisse-bluse-hoch-geschnittene-jeans-outfit

Eigentlich wollte ich im Oktober endlich einmal die Second Hand Challenge angehen. Bedeutet: ich wollte einen Monat lang nichts „neues“ sondern nur schon einmal getragene Kleidung kaufen, natürlich mit ausführlichem Bericht über meinen ganzen Tipps am Ende des Monats.

Nun ist aber der neue H&M Katalog in mein Haus geflattert (ich sollte ihn unbedingt abbestellen!) und die haben gerade so viele Sachen die auf meiner Shopping Liste stehen. Aber die laufen mir ja nicht weg. Bis November werden die wohl kaum ausverkauft sein. Oder was meint ihr?

Zum Outfit: meine neue Jeans paart sich da ganz gut mit meiner alten Bluse von H&M. Die gibt es im übrigen immer noch zu kaufen und ist vom Stoff her wirklich perfekt. Habe schon oft Komplimente für sie bekommen. Was meint ihr zum Look?

Continue reading

3 Tipps die richtigen Kleidungsstücke für die Capsule zu finden

Nachdem ihr also eure Shopping Liste geschrieben habt, solltet ihr grob und auch schon ein bisschen genauer wissen was ihr braucht.
Dieses Mal geht es aber darum nun die passenden Stücke für eure Capsule Wardrobe auch zu finden. Dazu gibt es drei wichtige Punkte, die ich anhand meines fehlenden Teils – einer „Statement“ Bluse – erklären möchte.

1. Inspiration suchen

Was ich zu allererst mache: ich schaue bei meinen Musen vorbei. Dabei ist eine Muse für mich Continue reading

7.7 Eine der Trendfarben des Herbst 2016

t-shirt-khaki-hose-herbst-2016
Und hier ist dann auch endlich das tolle Topshop T-Shirt. Ich weiß, ich weiß es sieht wie ein ganz normales Shirt aus. Aber es ist das weicheste Shirt aus dem tollsten Material das ich je besessen habe. Es sitzt so wie ein T-Shirt eben sitzen soll: locker, aber nicht zu locker, Ärmel weder zu lang noch zu kurz und dann eben dieses tolle Material (Baumwolle und Modal Mix). Für mich bisher das beste T-Shirt. Nur der Schnitt am unteren Saum ist nicht zu hundert Prozent so wie ich ihn gern hätte. Da ich das T-Shirt aber meist eh reinstecke ein kleineres Problem. Das T-Shirt gibt es im übrigen in weiß, schwarz und ein paar anderen Farben wie khaki hier.
So und kombiniert habe ich das ganze mit meiner khaki Bikerjeans. Khaki ist mal wieder super angesagt – wie jedes Jahr im Herbst, oder? – und somit treff ich auch noch den Zahn der Zeit. Wie gefällt euch der Look?

Continue reading

Random Monday KW #39

Gedanken: Ich freue mich schon sehr auf den kleinen Urlaub in Lissabon. Endlich geht es mal wieder raus aus dem Alltag. Dieses kleine Getaway wird wohl für dieses Jahr mein letztes sein. Ende des Jahres werde ich mit meinem Doktor fertig und dementsprechend auch nicht mehr bezahlt. Statt also auf den nächsten Urlaub zu sparen ist dann sparen als Vorsorge angesagt. Ehrlich gesagt, macht mir das große Angst. Existenzängste. Aber es geht ja immer irgendwie weiter.

Gemacht: Haben wir unseren Ausflug in die Natur. Ich will noch so viel vom Harz mitnehmen wie ich kann. Vermutlich werden wir nämlich nicht Continue reading

7.6 Die perfekte Jeans

topshop-jamie-jeans-outfit

Ich habe sie glaube ich gefunden. Die perfekte Jeans. Und sie ist von Topshop, genauer gesagt die gehypte Jamie Jeans.

Obwohl ich auch viel negatives über sie gelesen habe – vor allem was die Größen angeht – musste ich sie mir einfach mal bestellen. Ich hab sie mir gleich einfach eine Nummer größer bestellt und so saß sie dann auch perfekt.

Sie ist super weich, sitzt auch nach vielen Tagen des Tragens noch eng an und leiert nicht aus. Der einzige Haken: ich tu mich noch ein bisschen schwer mit der höher geschnitten Taille. Meine Tuck-In Techniken (gibt es dafür ein deutsches Wort? Meine Rein-Drapier Technik?) für T -Shirts funktioniert nicht mehr ganz so leicht. Aber das ist eventuell nur eine Übungssache für mich. So komplett reingesteckt wie in diesem Outfit geht aber auch!  Continue reading

Wie ich meine Shopping Liste für die Capsule Wardrobe erstelle

Shopping Liste Klamotten erstellen

Wie die meisten von euch wissen, sind meine Garderoben nie komplett. Es sind immer wieder ein paar Plätze frei für Trends und Klassiker, die ich mir bisher nicht leisten konnte oder einfach noch nicht gefunden habe, was ich genau suche.

Aber wie genau sieht meine Shopping-Liste aus und wie erstelle ich sie? Genau das will ich heute erklären.
Zunächst möchte ich noch erwähnen, dass ich eine Einkaufsliste für essentiell halte. Es würde euch bestimmt nicht wundern, Zutaten für ein Gericht vergessen zu haben weil ihr eben keine Einkaufsliste geschrieben habt, oder? Genau so ist es mit Shopping Listen. Natürlich gibt es Meisterköche, die auch mit dem was im Korb landet ein umwerfendes Menü zaubern können. Aber ihr seid bestimmt nicht auf meiner Seite, wenn ihr zu diesen Meister-Fashionistas gehört. Deswegen: für Leute, die ihren Stil suchen und ihn endlich verändern wollen ist eine Einkaufsliste das Wichtigste Utensil!

Die Liste

Ich benutze die iPhone App „Erinnerungen“ für meine Shopping Liste, da ich mein Handy immer dabei habe. Egal ob ich online shoppe oder im Geschäft einkaufe, ich kann immer einen Blick drauf werfen.
Schaut man momentan auf diese Liste findet man Dinge wie Continue reading

7.5 When In Doubt: Wear Black

all-black-herbst-outfit
Keine Capsule wäre je komplett ohne den obligatorischen All Black Look. Vor ein paar Tagen war es noch so warm, dass man dieses Outfit auch ohne Jacke tragen konnte. Jetzt würde ich doch eher meine Lederjacke überziehen. Wenigstens wenn man früh am Morgen das Haus verlässt.
Leider habe ich meine Lederjacke bei den Eltern zu Hause vergessen. Das ist wirklich ganz typisch für mich. Ich habe sie aufgehängt und weil es dann so ein super warmes Wochenende wurde nicht mehr an sie gedacht. Wer braucht schon eine Jacke bei 30 Grad? Naja ich werde sie in den nächsten Wochen wiederholen. Bis dahin habe ich eben eine Jacke weniger. Continue reading

Random Monday KW #38

Dinner is served 😋 #mexicanprawnsalad #blogger_de #germanblogger #yourdailytreat

A photo posted by Anne (@recklessly_restless) on

Gedanken: Mir ist am Wochenende etwas ziemlich stark aufgefallen, was eigentlich offensichtlich ist, aber dennoch glaube ich oft unterschätzt wird.

Mein Schlafzimmerfenster ist auf eine am Wochenende recht belebte Straße gerichtet. Nicht dass irgendwelche Bars in unserer Straße wären, nein bei uns befindet sich etwas ganz anderes: die Parkplätze die zu den Bars und Restaurants gehören. Und was man da so mithören kann ist doch recht interessant. Die meisten Menschen, die von a nach b schlendern unterhalten sich, na worüber? Über andere Menschen. Es ist wirklich nicht zu fassen wie viel Zeit wir damit verbringen über andere Menschen zu reden. Und ich nehme mich nicht mal davon aus. Irgendwie hat mich das am Wochenende mehr beschäftigt als sonst und ich fand es so schade, dass man seine Zeit eigentlich damit vergeudet. Obwohl es natürlich auch einen gewissen sozialen Aspekt hat sich über Andere zu unterhalten, bringt es einen doch selbst nur selten voran. Oder wie seht ihr das?

Geplant: Habe ich nächste Woche Continue reading

7.4 Vielleicht das letzte Outfit mit Kleid

midikleid-rote-tasche-ballerinas

Die Temperaturen diese Woche verlangten ja geradezu nach diesem Kleid.

Ein letztes Mal habe ich damit auf dem Balkon die Nachmittagssonne genossen, habe eine Eisschokolade im Lieblingscafé bestellt und mich bei 30 Grad wie in den Ferien gefühlt. Arbeitstechnisch sind diese Temperaturen natürlich der absolute Motivationskiller, trotzdem werde ich sie vermissen.

Heute ist dann wohl eher eine heiße Schokolade angesagt. Und dafür werde ich mich jetzt fertig machen. Ein schönes Wochenende euch! Continue reading

Meine Skin Care Routine: Wie ich meine Haut wieder in den Griff bekommen habe

Vor ca. einem Jahr hatte ich euch hier meine Make-Up Capsule gezeigt. Viel hat sich daran nicht geändert, allerdings gehört nicht nur Make-Up zu einer guten Haut sondern vor allem eine vernünftige Hautpflege. Meine liebsten Hautpflege-Produkte möchte ich euch somit heute vorstellen.

Mir ist durchaus bewusst, dass es eine gewisse Ironie hat über meine Gesichtshaut zu sprechen, ohne dass ihr mein Gesicht je gesehen habt. Das ist allerdings eine Geschichte für einen anderen Post.

Trotzdem hatte ich gerade in letzter Zeit ein bisschen zu kämpfen mit meiner Haut, sie jetzt aber wieder im Griff. Und woher das kam und wie ich es wieder zu einer reinen Haut geschafft habe wollte ich eben mitteilen. Continue reading