12.12 Umstandsmode ist manchmal schwierig

Outfit-Schwangerschaft-Herbst-2017-Umstandsmode
Shirt, Umstandsjeans: H&M // Mantel: Hallhuber // Strickjacke, Loafer: H&M // Tasche: Abro

Ein Outfit aus der Kategorie „In meinem Kopf sah das irgendwie besser aus“. Vorenthalten wollte ich den Look euch trotzdem nicht. Nicht jedes Outfit ist ein Glücksgriff, nicht jede Idee umsetzbar und nicht immer kann man ein wundervolles Outfit zusammenstellen.

Was man aber mit solchen Looks trotzdem machen kann? Man analysiert und lernt warum sie einem nicht zusagen. Hier ist es zum Beispiel das T-Shirt. Es ist kein Umstandsshirt und fällt daher viel zu locker und groß. Wäre ich nicht schwanger würde ich es locker in die Hose stecken und hätte dadurch schon viel gewonnen. Auch ist der Kontrast-Level nicht hoch genug. Das Shirt ist zu hell für den Mantel, ein dunkleres grau würde einfach besser wirken. Wie mein Outfit hätte aussehen sollen? So wie dieser Look von Audrey Lombard. Hat er aber nicht, ist auch ok. Dafür ist heute Freitag und das ist viel wichtiger als irgendein Outfit 😉

Continue reading

11.12 Schwangerschafts-Outfit: Leihen statt Kaufen

Umstandsmode-Herbst-Wickelmantel-Boots-Umstandsjeans-Schwangerschaftsoutfit
T-Shirt: H&M // Mantel: Von der Mama geliehen // Strickjacke, Boots: H&M // Uhr: Daniel Wellington // Umstandsjeans: H&M

Der erste Wintereinbruch ist über Deutschland gezogen. Und auch wenn weiter nördlich noch nichts von Schnee und Eis zu sehen ist, spürt man doch die Kälte. Zeit also für den Mantel!
Ich hatte ja überlegt mir für die Schwangerschaft einen Wickelmantel zu besorgen. Und das obwohl ich kein Fan von denen bin. Erinnert mich irgendwie immer zu stark an Bademantel. Das gilt im übrigen auch für Trenchcoats. Offen sehen beide Mäntel immer super aus, aber was hat man von einem offenen Mantel wenns bitter kalt draußen ist?

Daher kam es mir gelegen, dass die Mama von meinem Freund mir einen Mantel ausgeliehen hat. Den werde ich nun die restliche Zeit über tragen. Mein schöner Hallhuber Mantel lässt nämlich meine Kugel mittel im Freien stehen. Das zeig ich euch diese Woche auch noch!
So freu ich mich erstmal darüber weder Zeit, Geld noch Ressourcen in etwas gesteckt zu haben, das ich eh nur noch 2 Monate trage.

Continue reading

11.11 Schwangerschafts-Outfit: Das Motto-Shirt

Schwangerschafts-Outfit-Motto-Shirt-Blazer-Stan-Smith
Umstands-T-Shirt: H&M // Blazer: Edited // Umstandshose: H&M // Sneaker: Adidas Stan Smith

Zu jeder Schwangerschaft sollte ein Motto-Shirt gehören. Egal ob dort „Preggers“ drauf steht, das Geschlecht des Babys, „Baby Loading“ oder wie bei mir: „The next Generation“.
Schließlich gibt es nur wenige Gelegenheiten im Leben ein solches Shirt zu tragen.
Ich fand besonders schön, dass die Trendfarbe rot im T-Shirt wieder aufgegriffen wurde und ich so meinem sehr grauen Look noch ein bisschen Farbe verpassen konnte.

Jetzt geht’s erstmal zum Standesamt; die Vaterschaft anerkennen lassen. Danach arbeiten und dann ist Wochenende. Was habt ihr schönes vor?

Continue reading

11.10 Schwangerschafts-Outfit Midikleid und Boots

Umstandsmode-Schwangerschafts-Outfit-Herbst-Midikleid-Mantel-Boots

Ja, ja: ich weiß dass es momentan schon zu kalt für diesen Look ist. Da ich das Outfit so aber vor ein paar Wochen an einem warmen Herbsttag getragen habe, wollte ich es euch nicht vorenthalten. Ich mag den Look nämlich wirklich gern und wer sich einen schönen Herbstlook für die eigene Schwangerschaft merken möchte; dem kann ich diesen Look nur empfehlen.
Midikleid mit Mantel und Boots, absolut Kugel-Freundlich und chic.

Momentan organisiere ich relativ viel im Hintergrund rum; es müssen noch Anträge vorbereitet, mit dem Kreißsaal telefoniert und noch weitere Termine organisiert werden. Es sind ja nur noch zwei Monate…

Jetzt freu ich mich aber erstmal aufs Wochenende und die darauf folgende kurze Arbeitswoche.

Continue reading

11.9 Blau und weiß

Umstandsjeans: H&M// Sneaker: Stan Smith // Strickjacke & Shirt: H&M

Während der Schwangerschaft ändert sich so einiges. Meine Outfit Formel zum Beispiel: eigentlich steh ich auf lockere Tops, wie ihr letzte Woche lesen konntet. Aber in der Schwangerschaft kommt der Bauch in engen Tops einfach besser zur Geltung und so zog letzte Woche bei mir seit langer Zeit mal wieder etwas hautenges ein.

Das weiße Jersey Top ist aber wohl vorerst die letzte Anschaffung aus der Schwangerschaftsabteilung. Ich hoffe die letzten zwei Monate ohne weitere Umstandsmode davonzukommen, Stilltops und BHs ausgenommen.

Den Look an sich finde ich sehr stimmig. Da ich mir zwei recht dunkle Umstandshosen zugelegt habe, war ich auf der Suche nach hellen Oberteilen um nicht ganz in der herbstlichen Dunkelheit zu verschwinden.

Was meint ihr? Die Kugel ist ziemlich gut gewachsen, oder?

Continue reading

11.8 Edited Pullover und Midirock

Edited-Pullover-Outfit-mir-Midirock-Triobag-Herbst-Outfit-2017
Pullover: Edited (via Kleiderkreisel) // Rock: H&M // Tasche: Abro // Sneaker: Stan Smith Adidas

Ein weiteres Outfit mit meinem Second-Hand Kuschelpullover von Edited. Diesmal mit Rock. Zugegeben es ist etwas kälter geworden, aber letztes Wochenende hätte man diesen Look mit Lederjacke drüber tragen können.

Und auch wenn der Pullover meinen Schwangerschaftsrundungen nicht gerade schmeichelt, hat er sich trotzdem ganz schnell zu einem meiner liebsten Stücke entwickelt! Jede Schwangere sollte einen großen weichen Pullover haben!

Die Woche verläuft etwas stressig, weil noch viele Sachen erledigt werden müssen und am Wochenende eben auch der Geburtsvorbereitungskurs ansteht.

Continue reading

11.7 Gestreiftes Shirt und graue Umstandshose

Umstandsmode-gestreiftes-Shirt-Lederhose-graue-Hose
T-Shirt: H&M // Lederjacke: Zara // Umstandshose: H&M // Tasche: Michael Kors // Schuhe: H&M
Und bevor die Woche zu Ende geht, hier noch ein neuer Look von mir.

Ich denke ja, dass enge T-Shirts im zweiten Trimester der Schwangerschaft die bessere Variante sind. Einfach weil man nicht so massig aussieht und der Bauch in den Vordergrund rückt. 

Aber bisher war ich zu faul mir neue Shirts zu besorgen. Im übrigen war auch die neue bestellte Umstandshosen in blau ein Reinfall. Sie war zu eng und nicht lang genug. Diese knöchellangen Hosen sind natürlich mega angesagt, aber für den noch kommenden Winter einfach unpraktisch und mir dann noch eine weitere Hose zu kaufen, sehe ich absolut nicht ein! Ich bin wirklich ein schlechter Konsument. Haha.

Jetzt genieße ich noch den restlichen Sonntag und ich hoffe, ihr auch!

Continue reading

11.6 Kuschelpullover

Edited-Pullover-Outfit-umstandsmode-camel-coat
Kuschelpullover -Edited via Kleiderkreisel // Umstandshose: H&M // Mantel: Hallhuber // Loafer: H&M

Und hier ist er, mein neuer (alter) Pullover! Der erste Kauf bei Kleiderkreisel und es hat alles wunderbar geklappt. Den Lena Terlutter Pullover hatte ich schon so oft bei anderen Bloggern gesehen und da haben die Influencer ganze Arbeit geleistet und mich überzeugt ihn mir auch zuzulegen.

Ich bleibe aber dabei, dass ich Kleiderkreisel nur für Kleidungsstücke benutzen werde, bei denen ich mir hundert Prozent sicher bin, dass ich sie auch tragen werde. Einen neuen Schnitt oder einen neuen Trend auszuprobieren, bei dem ich noch gar nicht weiß ob er mir steht oder er gut mit meinen anderen Sachen kombinierbar ist, finde ich doch zu gefährlich. Am Ende sitzt man da mit Klamotten, die man nie trägt.

Der Edited Pullover hingegen ist ein echter Glücksgriff: kuschelig warm und in der gezeigten Kombination super stylisch!

Was ist eure Erfahrung mit Kleiderkreisel? Nutzt ihr es häufig?

Continue reading

11.5 Pullover und Jeans Look

Umstandsmode-Outfit-Herbst-2017-schwanger-outfit-pullover-jeans
Hose: H&M // Pullover: Forever21 // Tasche:Abro // Schuhe: H&M // Uhr: Daniel Wellington

Zweiter Pullover-Look diese Woche. Wie montags bereits berichtet, habe ich diesen Pullover irgendwie übersehen als ich meine Herbst Capsule Wardrobe erstellt habe. Momentan kann ich ihn noch tragen, aber er ist schon sehr kurz und reicht kaum ganz über die Kugel.

Generell bin ich mit dem Look nicht so zufrieden. Das liegt aber am Pullover, der bereits mehrere Jahre alt ist und irgendwie nicht gut sitzt. Der einzige Vorteil: er ist super weich und kuschelig! Diese Saison werde ich ihn noch verwenden, aber ich denke in der nächsten muss ein neuer grauer Pulli her.

Jetzt geh ich auf jeden Fall erstmal wählen, hoffe ihr tut das gleiche und wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Continue reading

11.4 Umstandsmode mit Rock und Pullover

schwanger-outfit-herbst-2017-umstandsmode-rock-pullover
Rock: H&M // Sneaker: Adidas Stan Smith // Pullover: H&M // Uhr: Casio

Diese Woche werden sich alle Outfits um das Thema Pullover drehen. Ich habe nämlich versucht herauszufinden, warum ich meine Pullover Outftis der letzten Jahre so langweilig fand und wie ich dem entgegenwirken kann. Zunächst mal die Kombination Pullover und Bleistiftrock. Die kann sehr sehr klassisch und fast schon streng wirken. Ein Stil, den ich nicht gerade verfolge wie ihr wisst. Um das ganze ein bisschen lässiger wirken zu lassen – und trotzdem nicht 08/15 – ist folgendes wichtig für diesen Look:

  • die Ärmel des Pullover werden hochgekrempelt – das ist für wirklich jeden Pullover Look essentiell und macht so viel aus!
  • der Pullover wird zwar reingesteckt, aber nicht zu weit – sonst sieht das Outfit schnell nach Büro aus (außer das ist der Stil, den ihr anstrebt!)
  • Sneaker geben dem Look den lässigen Feel den ich so gern mag
  • Accessoires in Gold, leichte beerenfarbene Lippen plus Nagellack setzten die letzten wichtigen Akzente, dabei habe ich mich bewusst für eine nicht zu klassische sondern eher sportliche Uhr entschieden. (Wer wissen möchte, wie ich Zeit spare was das Lackieren meiner Nägel angeht, der erfährt hier die Kombination auf die ich seit über einem Jahr schwöre!)

Alles in allem bin ich mit dem Look mehr als zufrieden, einmal perfektioniert kann man quasi jeden beliebigen Pullover zu diesem Rock kombinieren!

Continue reading