7.17 Girlfriend Jeans und Boyfriend Cardigan

girlfriend-jeans-cardigan-kombinieren

Da das Wetter meist am Wochenende nicht mitspielt und es jetzt tatsächlich schon gegen 3 Uhr dunkel wird, muss ich in der nächsten Zeit wohl die Outfits zu Hause fotografieren. 

Stört mich aber gar nicht, weil ich euch so auch mal zeigen kann, was ich unter dem Mantel eigentlich so trage. Die Girlfriend Jeans zum Beispiel mit dem lockeren Cardigan. Leider ist dieses Outfit wohl zu kalt für den richtigen Winter. Ich überlege wirklich die Hose nicht in meine Winter Capsule Wardrobe 2016/2017 zu packen. Dabei mag ich sie wirklich super gern, aber mit diesen freien Knöcheln ist es mir einfach zu kalt. Ihr merkt es geht so langsam los mit der Planung für den Winter…

Girlfriend Jeans Cardigan Outfit

Girlfriend Jeans Winter Mantel Outfit

4 thoughts on “7.17 Girlfriend Jeans und Boyfriend Cardigan

  1. Mir wären bei der Hose für den Winter nicht nur die Knöchel zu wenig bedeckt – ich glaube, mir würde es wohl zusätzlich noch viel zu sehr ins Knieloch hineinziehen ?. Und da hat ja am Ende keiner was davon, wenn man im Winter frieren muss. (Obwohl…bei unseren derzeitigen immer so milden Wintern…*überleg* *lach*!)

    Es ist übrigens toll, wieviele unterschiedliche und schöne Outfits Du trotz der beschränkten Auswahl immer zauberst! Man sieht, dass Du Dein Quartals-Sortiment wirklich jedesmal perfekt durchdacht und abgestimmt hast.

    Liebe Grüße!

    Hasi

    1. Oh danke, Hasi!
      Manchmal denke ich, ihr seid alle schon gelangweilt von meinen Outfits ? Und ich muss auch gestehen ich habe gerade arge Probleme mit der Planung für den Winter…aber dazu nächste Woche mehr ?
      Lg Anne

      1. Hallo Anne,
        ich lese Deinen Blog total gerne und von Langeweile kann gar keine Rede sein! Ich finde es total sympathisch, dass Du dieselben „Probleme“ hast in puncto Kleidung wie viele andere (und ich!) auch. Hab mir schon viel von Deinen Ideen und Tipps abgeschaut. ?
        LG, Janina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.