Random Weekly Stuff #38

Gemacht

Ein unglaublich produktives Wochenende liegt hinter mir! Endlich hatte ich genug Zeit am Blog zu arbeiten, meinen Kleiderschrank mal aufzuräumen und die Gardinen zu kürzen und aufzuhängen. Langsam fügt sich im Wohnzimmer alles so zusammen, wie ich es mir vorstelle.

Trotzdem ist immer noch viel zu tun in der Wohnung. Unser Keller ist zum Beispiel mit nutzlosem Gerümpel voll, den wir nach dem Umzug doch kein einziges Mal gebraucht haben. Das gehen wir dann eventuell nächste Woche an!

Beim Zahnarzt Termin wurde mir erstmal „abwarten“ verordnet. Der Zahn steht wohl auf der Kippe und ist noch nicht tot. Könnte sich also eventuell selber nochmal erholen und diese Chance möchte ich dem Zahn gerne geben!

Geplant

Auch diese Woche steht noch einmal ein Besuch bei IKEA an. Krass, wie oft man nach einem Umzug dort aufschlägt.

Ansonsten hab ich die Woche noch einen Vorsorge Termin beim Arzt und eine Vorbesprechung mit meiner Hebamme.

Schönster kleiner Moment der Woche

Ins Wohnzimmer zu kommen und zu denken: ja, es wird!!!

Schwangerschafts-Update

Woche: 25 SSW
Gewichtszunahme: bisher 9 kg
Schwangerschaftsstreifen: keine zu sehen und ich bin echt erstaunt, weil ich eigentlich das schlechteste Bindegewebe der Welt habe!
Schlaf: mal so mal so, heute war zum Beispiel ziemlich schlecht, die Tage davor hab ich geschlafen wie ein Stein!
Symptome: Rückenschmerzen und doch ein paar kleine Besenreiser habe ich an den Beinen gefunden
Bewegung: das Baby hat so seine Zeiten. Oftmals gegen 17/18 Uhr und auch so gegen 11 Uhr poltert es rum!
Vermissen: nachts auf dem Bauch zu schlafen vermisse ich gerade irgendwie
Gelüste: ich konnte mich wirklich vollstopfen, aber eigentlich passt auch gar nicht mehr so viel rein und daher
Generelles Befinden: eigentlich gut, vielleicht etwas nachdenklich und ein bisschen ängstlich, ob wir das alles wirklich gut hinbekommen! Ich versuche das dann aber immer zu verdrängen, weil solche negativen Gedanken überhaupt nichts bringen!

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest0

2 thoughts on “Random Weekly Stuff #38

  1. Es ist absolut richtig, in Zeiten großer Veränderung des Lebens Angst zu haben oder sich Gedanken zu machen. Ihr habt Unglaubliches vor euch. Du wirst das alles hinbekommen und du wirst sehen, WAS du alles hinbekommen kannst. Ängste, Sorgen und Gedanken wirst du nicht das letzte Mal haben. Kinderhaben ist ein schrecklich schönes Abenteuer! Freu dich drauf! Und bis es soweit ist, genieß die Ruhe, genieß deine Couch, genießt eure Zweisamkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.