Random Monday KW #4

Enthält Werbelinks

I just love those snow days with clear sky ? #winter #frozen #germanblogger

A photo posted by Anne (@recklessly_restless) on



Gedanken
: In letzter Zeit beschleicht mich das Gefühl, dass Instagram für die Big Player uninteressant geworden ist.

Es werden maximal ein Produkt in die Kamera gehalten, ein Hotel gezeigt oder der neue Post promotet. Man sieht fast gar keine privaten Momente mehr, entweder weil die farbig nicht in den Feed passen oder vielleicht auch nicht mehr geteilt werden sollen.

Schade finde ich es allemal, denn obwohl ich mich mit Snapchat langsam – ich will nicht sagen anfreunde – sondern eher meinen Frieden geschlossen habe, ist es nicht so einfach zu konsumieren wie Instagram. Ich kann nicht während meiner Mittagspause Videos gucken oder habe auch keine Lust ständig Snaps mit dem Kopfhörer zu lauschen während ich mit meinem Freund auf dem Sofa abhänge. Mal bei Instagram reingucken war so einfach! Wie zur Hölle macht ihr das? Wann schaut ihr diese Snaps?


Gemacht
: Ich war am Wochenende im deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven und muss sagen: eines der besten Museen in dem ich je war. So sollten sie alle sein. Man ist wirklich mitten drin in der Geschichte, absolute Empfehlung!

Gesehen: Ich bin ein riesen Will Ferell Fan, was einige wohl kaum nachvollziehen können. Aber stumpfer Humor ist genau mein Ding, daher musste ich mir auch seinen neuen Film Der Knastcoach kaufen. Er ist allerdings nicht so gut wie die Klassiker „Old School“ oder „Anchorman“, hat aber trotzdem einen Platz in meiner Sammlung bekommen.

Außerdem haben wir die Woche noch bei Amazon Prime Baymax geschaut. Der war wirklich super süß, lustig und traurig zugleich. Den kann ich also wirklich jedem ans Herz legen.

Gekauft: Habe ich diese Woche nichts. Außer einen Gürtel im H&M Sale, den es leider nicht mehr gibt. Aber er sieht so ähnlich aus wie dieser hier. Dann hab ich endlich einen schönen Gürtel!

Gut gereist: Die Bilder von Mary sind ungemein inspirierend dieses Jahr doch unbedingt nach Island zu fahren! Mal sehen was das Jahr so bringt… Bis dahin schau ich mir einfach noch hundert mal ihren momentanen Feed an.

Gut gekleidet: In Ermangelung an guten Winterlooks – ich bitte euch Mädels High Heels bei Eis, Schnee und -10 Grad? – bringe ich hier die Dame, die mich mit jedem ihrer Outfits verzückt. So auch mit diesem!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.