Die 5 heißesten und tragbaren Fashion-Trends für den Herbst 2015

Fashion Trends Herbst 2015

Letzte Woche ging es in meinem Beitrag um Fall Essentials. Diese Woche geht es darum, was ihr eurer Capsule Wardrobe im Herbst 2015 hinzufügen solltet, damit ihr auch als die Fashionista erkannt werdet, die ihr seid.

Look

BallerinasAsos
Kleidforever21
HoseH&M
SchnürtunikaAsos

Schnürung – egal ob am Fuß oder am Top

Ein großes Thema und schon auf vielen Instagram-Feeds gesehen: Schnür-Ballerinas, Schnür-High-Heels, Schnür-Tops. Alles was Schnürsenkel hat – und kein Turnschuh ist – wandert in den Warenkorb. Und zwar jetzt!

Glockenärmel

Noch nicht so oft beobachtet auf Instagram, aber definitiv im online Einzelhandel eures Vertrauens, sind die Glockenärmel.
Hat alles mit dem 70ies Trend zu tun, der sich gerade breit macht. Ich bin persönlich kein großer Fan davon, aber schön anzusehen an anderen ist es trotzdem.

Bordeaux

Eigentlich kommt diese Farbe jedes Jahr im Herbst wieder, diesmal allerdings nimmt sie überhand. Das hat wohl auch mit der Trend-Farbe 2015 „Marsala“ zu tun, denn die geht ja schon in diese Richtung. Kommt mir nur gelegen, denn ich finde diese Farbe wunderschön.

Gitternetz-Karos

Die absoluten Fashionistas unter uns haben sie schon letztes Jahr getragen: die großen derben Karos – siehe Leonie im Dezember.
Aber dieses Jahr sind sie überall und ich finde sie ebenfalls sehr schön, ob ich mich gleich an eine Hose trauen würde, weiß ich nicht. Aber für einen Schal in der Optik bin ich auf jeden Fall zu haben.

Swing Dress

Ich bin mir nicht mal sicher, ob das tatsächlich ein heißer Trend ist, aber die Swing Dresses – wie oben das rote – sehe ich häufiger, vor allem auf amerikanischen Blogs. Durchaus möglich dass es eher ein U.S.-Trend ist, aber dem schließe ich mich gerne an und liebäugel mit dem oben gezeigten forever21 Kleid ganz heftig.

Was sind eure Trends für den Herbst 2015? Schreibt Sie mir, ich bin auf jeden Fall gespannt.

2 thoughts on “Die 5 heißesten und tragbaren Fashion-Trends für den Herbst 2015

  1. Ich hab mich grade durch deinen kompletten Blog geklickt und bin begeistert! Mit dem Thema Capsule Wardrobe versuche ich mich auch grade anzufreunden und du hast ein paar gute Denkanstöße gegeben :)

    Lg Marit

    PS: Ich bin auch im Harz aufgewachsen, im Oberharz um genau zu sein und kann das mit den Bäumen und Bergen absolut nachvollziehen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.