(Late) Random Monday #8

Gedanken: Der Mai ist voller Überraschungen und fast alle davon sind gut. Ich wurde für eine Art Stipendium ausgewählt, das es mir erlaubt noch im August in die USA zu reisen. Und zwar völlig kostenlos. Boston ist eins der zwei Ziele und ich freue mich wahnsinnig. Da zeigt es sich mal wieder: man muss nur an sich selber glauben und ein bisschen Arbeit reinstecken! Ich werde auch versuchen wieder ein Video zu drehen, wie dieses über Moskau. Ich kann den Sommer kaum erwarten.

Und noch etwas, das aussteht. Ich habe meinem letzten Beitrag über die High Heel Sohlen noch ein Update hinzugefügt. Wenn ihr wissen wollt, ob sich die Anschaffung lohnt, klickt doch mal hin.

Blogvorstellung: Heute soll es um den Blog Merrick’s Art gehen, aber auch um ihren Account bei Babble.

Ich liebe Merrick für ihre ganzen Style Tipps. Gefunden habe ich sie über Pinterest und bin auf ihrem Babble Account gelandet noch bevor ich ihren Blog gekannt habe. Jeder der Probleme hat und nicht weiß, wie universell manche Teile doch sein können, sollte den Babble Account von Merrick durcharbeiten. Ja, das habe ich auch schon gemacht. An einem verregnetem Sonntag habe ich ALLE ihre Beiträge gelesen. Sie kann einem zeigen, wie sehr kleine Veränderungen am Outfit den entscheidenen Unterschied machen können. Von daher meine Top Empfehlung für Leute, die noch ein bisschen über Mode lernen müssen, so wie ich.

Youtube-Empfehlung: Natürlich bestimmt nicht unbekannt, aber ich liebe die kleinen Videos so so sehr: teetharejade’s Youtube Kanal! Ganz große Liebe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.