5 Brands für qualitativ hochwertige Pullover und Strickwaren

5-Brands-und-Marken-für-qualitativ-hochwerige-Pullover und Strickwaren

Kurz vor der Winter Saison habe ich mich ausgiebig mit hochwertigen Pullovern und Strickwaren beschäftgt. Und vorllem wo ich diese shoppen kann.
Klar ist, dass man die eigene Strickwaren Kollekion im Kleiderschrank nicht innerhalb einer Saison komplett auf Mohair, Kaschmir oder Merino-Wolle umstellen kann. Schließlich kosten diese Materialien auch einiges mehr als die guten alten Acryl-Pullover.

Wer dieses Jahr vielleicht trotzdem mehr in die Qualität seiner Pullover und Strickwaren investieren möchte: für den habe ich 5 Brands und Marken rausgesucht, bei denen Ihr vielleicht fündig werdet. So könnt ihr euch auf die Suche nach dem perfekten Stück machen, ohne erstmal eine qualitativ hochwertige Marke finden zu müssen.

Hallhuber

Klassischen Strick aus guten Materialien findet man bei Hallhuber. Für Basic-Strick genaus das Richtige! Allerdings mischen sich auch günstigere Materialien in die Kollektionen. Achtet daher genau auf die Zusammensetzung der einzelnen Stücke. Dies gilt aber eigentlich für fast alle Marken und Brands, die ich hier nenne.
Besonders gut gefällt mir dieser klassische Pullover oder auch dieser sehr festliche Pullover mit Perlen.

Drykorn

Eine Marke auf die ich dank Vicky von Bikinis&Passports aufmerksam geworden bin. Preistechnisch liegt Drykorn ein bisschen höher als die anderen Brands, dafür sind aber oft Naturmaterialien Hauptbestandteil der einzelnen Stücke. Mein Favorit? Dieser weiße Pullover mit den überlangen Ärmeln. Den will ich unbedingt in meiner Wintergarderobe!

Premium Linien von H&M, Mango & Zara

Seit ca. 2 Jahren führen auch die „Fast Fashion“ Stores sogenannte Premium Linien. Meist aber nur online. Diese bestehen aus besonders hochwertigen Materialien, ob einem der Schnitt passt muss man aber jedes Mal aufs Neue checken.
Ich hatte beispielsweise recht viel aus der Premium Kollektion von H&M für meinen Freund bestellt, aber irgendwie saßen die meisten Pullover nicht so toll und gingen zurück.
Trotzdem ist es einen Versuch wert: ich besitze zum Beispiel diesen Wollschal von H&M und finde ihn super (ganz leicht kratzen tut er aber!). Ich überlege ihn mir auch noch in einer anderen Farbe zuzulegen.

Edited the Label

Ein weiteres Label, dass ich durch die Fashionblogger dieser Welt entdeckt habe. Auch wenn die Auswahl nie besonders groß ist, hat Edited wirklich schöne Stücke im Angebot. Einziges Problem? Ihr werdet viele Fashionistas mit diesen Teilen sehen. Außerdem ist nicht jedes Teil unbedingt aus hochwertigen Materialien gefertigt. Checkt dazu lieber immer die Produktdetails (etwas das mir schon in Fleisch und Blut übergegangen ist).

Zur Qualität kann ich wirklich nur sagen: traumhaft! Ich hab mir meinen ersten Edited Pullover bei Kleiderkreisel gegönnt (dadurch das viele Fashionistas dort kaufen, ist es relativ leicht diese Teile auch bei Kleiderkreisel zu finden!) und liebe meinen Pullover abgöttisch. Er ist kuschelig, weich und super warm. Auf meiner Wish-List befindet sich daher auch noch dieser Rollkragenpullover!

Asos White

Und zu guter Letzt noch das Premium Label von Asos. Dank Anna von theannaedit bin ich auf diese Marke aufmerksam geworden. Die Hälfte ihrer Strickwarenkollektion hat sie sich von dort besorgt.
Meist sind es klassische Stücke aus Kaschmir, die dort zu finden sind. Meine zwei Favoriten? Dieser gestreifte Pulli und dieser weiße mit V-Ausschnitt.

Was sind eure liebsten Marken und Labels wenn es um hochwertigen Strick geht? Oder kauft ihr lieber keine Naturmaterialien wegen der besonderen Pflege, die diese benötigen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest1

6 thoughts on “5 Brands für qualitativ hochwertige Pullover und Strickwaren

  1. Die beste Marke um Cashmere zu kaufen ist Uniqlo! Die Qualität ist super und die Preise liegen unter 100€. Ich kaufe mir jeden Winter eine neue Farbe für meine Cashmere Sammlung 😊

        1. Hi Christina,
          ja ich hab ihn letztes Jahr nach dem Winter im Wollwaschprogramm meiner Maschine gewaschen und er sah danach so aus wie vorher! Ich hoffe, das hilft?
          Lg Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.