Minimal Make-Up Routine

Minimal Make Up Routine

Neben dem Ansatz von minimalistischer Mode, bin ich natürlich auch ein Fan von minimalistischem Make-Up. Hier geht es nicht darum Geld zu sparen, sondern eher in kürzester Zeit gut auszusehen. Man will ja nicht jeden Morgen länger vor dem Spiegel stehen als man bei der Arbeit oder in der Uni verbringt.

Ich kaufe mir sehr gerne High-End Produkte, die etwas können und meiner Haut etwas Gutes tun: wie den Cleansing Balm von Clinique oder Masken von Avène. Bei Make-Up Produkten bin ich noch geteilter Meinung: diese Produkte sind ja ’nur‘ dekorativ und geben meiner Haut weder Feuchtigkeit noch UV-Schutz.

Allerdings gibt es für teurere Anschaffungen – wie zum Beispiel für den Laura Mercier Concealer – die geschenkten Douglas Gutscheine von Freunden und Familie und darüber freue ich mich immer sehr.

Meine tägliche Make-Up Routine besteht aus den 5 gezeigten Produkten, sowohl aus dem High-End als auch aus dem Drogerie-Bereich:

Foundation – CC Cream von Maxfactor

ConcealerClinique Airbrush und  Laura Mercier Secret Camouflage

RougeBenefit Coralista

WimpernShu Uemura Wimpernzange und Maxfactor Masterpiece

Und wie schminke ich das Ganze? Im Endeffekt so wie Mrs. Lisa Eldridge es mir beigebracht hat. Wegen ihr habe ich auch viele der Produkte erst gekauft und ich muss wirklich sagen: die Frau hat mein Leben verändert. Besser als Lisa kann ich es eh nicht, daher an dieser Stelle ihr Video. Und wenn ihr schon dabei seid, schaut euch auch gleich alle anderen Videos mit und von ihr an.

One thought on “Minimal Make-Up Routine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.