Winter Capsule Wardrobe 2016 – meine Winter Garderobe

Capsule Wardrobe Winter 2016 

Update Februar: Ich habe ein neues Langarm-Shirt mit Lochmuster zugefügt, um ein bisschen interessantere Lagen-Looks kreieren zu können. 

Aus dem gleichen Grund habe ich ebenfalls meine ärmellose Bluse aus dem Keller hervorgeholt. Die Outfits wirken so einfach runder.

Endlich bringe ich euch meine Winter Capsule Wardrobe 2016. Wie immer zu spät und nicht komplett – ihr wisst ja, ich kaufe monatlich für 100€ Kleidung dazu. Somit gilt auch dieses Mal, dieser Post wird ab und zu geupdatet, vermutlich wieder im Februar.

Nun aber zu den harten unermüdliche Fakten.

Farbpalette: Neben all den neutralen Farben – und dem obligatorischen Jeanshemd- sind oliv (oder auch Khaki) grün, sowie (Rost)rot die Farben der Wahl.

Keine Änderung also zum Herbst, dafür aber endlich auch eine farbige (in diesem Fall oliv grüne) Hose! Wirklich ich konnte blau und schwarz schon nicht mehr sehen.

Übernommen Teile aus der Herbst Capsule: 18 und damit fast alle Teile.

Aber um fair zu bleiben: bei Mode-Saisons wird ja eh immer von Herbst/Winter Kollektionen gesprochen, daher bin ich kaum überrascht.

Aus dem Keller hervorgeholte Teile: 0!

Die waren alle schon in die Herbst Garderobe gewandert.

Neue Teile: 2

Wie oben erwähnt, habe ich endlich eine farbige Hose um die ganze Garderobe ein bisschen aufzumischen. Das erste Outfit mit der Errungenschaft gab es bereits gestern. Aber es ist auch noch eine weitere Hose dazugekommen: eine Slack/Anzughose aus Baumwolle. Warum ich die wollte habe ich hier in meiner Schritt für Schritt Anleitung erklärt und jetzt besitze ich sie endlich!

Teile insgesamt: 20

Und damit noch immer weit entfernt von den ursprünglich anvisierten 37 Teilen. Es werden einfach nicht mehr!

Wünsche: noch immer Schuhe! Am liebsten Sorel Boots. Und den Drang meinen Cardigan durch einen hochwertigen zu ersetzten.

Was meint ihr? Fehlt mir etwas essentielles für den Winter? Wie sieht es bei eurer Capsule Wardrobe aus?

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest99

2 thoughts on “Winter Capsule Wardrobe 2016 – meine Winter Garderobe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.