10.2 Ich sehe rot

Sommer-Outfit-2017-rote-Bluse-Mom-Jeans-Stan-Smith-Capsule-Wardrobe-Blogger
Bluse: Only // Uhr: Casio // Jeans: H&M // Sneaker: Stan Smith – alle Produkte im Shop

Das erste Outfit auf dem Blog mit der #Juni15x30 Challenge. Die fängt im übrigen schon gut an; ich habe gestern noch schnell mein gestreiftes T-Shirt gewaschen (das ist neu von H&M) und dann auf der Wäscheleine 3 Löcher im Stoff gefunden. Ich habe das öfter bei dünnen Shirts, dass sie mit Löchern aus der Waschmaschine kommen. Weiß jemand woran das liegt?
Ich versuche heute Ersatz in der Stadt für das T-Shirt zu finden. Wenn ich kein passendes Stück finde, ersetze ich das gestreifte Shirt durch mein weißes.

Zu diesem Look hier gibt es nicht viel zu sagen außer, dass es förmlich nach Sommer schreit. Findet ihr nicht auch? Wer noch ein Outfit sehen will, huscht rüber zu Instagram bei IG Stories seht ihr was ich heute an habe (war doch ein bisschen zu kühl für diesen Look hier!).

Continue reading

9.15 Black and White

Lederjacke weiße Bluse Frühlings Outfit 2017
Hose, Bluse: H&M // Lederjacke: Zara // Schuhe: Stan Smith // Uhr: Casio – Links zu allen Produkten findet ihr im Shop

Dieser simple Look ist quasi schon ein Klassiker. Daher wundert es mich euch diesen noch nie gezeigt zu haben. Vielleicht wäre mein Gürtel dazu noch eine gute Idee gewesen, aber das Outfit geht eigentlich auch ohne.

Was mich momentan etwas stört: ich zeige euch relativ wenige Taschen. Und das hat folgenden Grund. Im Portugal Urlaub ist mir meine schwarze Prada Umhängetasche kaputt gegangen. Ich hatte sie vorher schon mal notdürftig geflickt, jetzt hat sie aber endgültig ihren Geist aufgegeben. Meine Shopper Bag ist so abgenutzt, dass ich sie quasi gar nicht mehr benutze. Was dann bleibt? Meine rote Umhängetasche von Michael Kors, die ich aber nicht bei jedem Outfit in die Kamera halten will, obwohl sie tatsächlich die einzige Tasche ist, die ich gerade trage. Diesen Monat steht also eine Tasche ganz oben auf meiner Liste. Schon etwas peinlich als Frau nur eine wirklich gute Tasche zu besitzen. Aber ich sagte ja bereits: ich bin eben nicht der typische Modeblogger. Haha.

Continue reading

9.11 Gemusterter Blazer und Jeanshemd

gemusterter-Blazer-Lederhose-Jeanshemd-Outfit
Hose: Zara // Jeanshemd: Pimkie // Schuhe: Stan Smith // Blazer: Lena Terlutter x Edited – Links zu allen Produkten findet ihr im Shop

Wie ihr wisst sammel ich vor jedem Kauf eines Kleidungsstücks Inspiration um dieses zu kombinieren. So auch bei dem Lena Terlutter Blazer, allerdings war es schwierig für gemusterte Blazer etwas zu finden.
Die Kombination aus Lederhose und Jeanshemd funktioniert eigentlich immer, da der Kontrast der zwei Materialien das Outfit interessanter wirken lässt. Ohne Blazer sollte man auf jeden Fall die Ärmel hochrkrempeln, sonst sieht man doch etwas zu sehr bedeckt aus, wie ich gerade auf den Fotos feststellen musste.
Mit dem Blazer drüber wirkt der Look dann weniger lässig und ein bisschen femininer. Und trotzdem wird er glaube ich nicht in meinen Frühlingsfavoriten zu finden sein. Irgendwas finde ich an dem Outfit nicht so gut wie an den anderen Outfits mit dem gleichen Blazer. Was meint ihr?

Continue reading

9.8 Frühlingshaft

 rosa-Trägertop-Boyfriend-Jeans-Frühling-Outfit-2017
Hose: H&M // Trägertop: Selected Femme via Zalando // Schuhe: Stan Smith // Uhr: Cluse // Jacke: Zara – alle Links zu den Produkten findet ihr im Shop
Nach den ganzen schwarz-weiß Looks der letzten Wochen ist das heutige Outfit das frühlingshafteste das ich euch bisher gezeigt habe. Passend zum momentanen Wetter, das so fantastisch ist, dass ich diese Zeilen auf dem Balkon verfasse.

Und obwohl das Outfit wirklich schön ist, ist es eigentlich doch nichts ganz neues. Schließlich trage ich wieder Jeans+Trägertop. Da sieht man mal wieviel Schnitt, Farbe und Textur eines Kleidungsstücks wirklich ausmachen. So kann man seine Lieblingskombination immer wieder neu aussehen lassen. 

Was ist denn eure momentane Uniform? Was trägt ihr in unterschiedlichen Varianten immer und immer wieder?

Continue reading

9.6 Mit dem Trend gehen

Trägertop-Tshirt-Outfit-Frühling-2017
Hose: H&M // Trägerkleid: Topshop // Sneaker: Stan Smith // T-Shirt: Topshop // Uhr: Casio – Links zu den Produkten im Shop

Ich hatte es schon öfter gesagt: ich hasse gestellte Blogger-Outfits. Allerdings muss man manchmal zu Hause Dinge ausprobieren um zu sehen, ob sie zu einem passen. So geschehen mit diesem Trend des letzten – und auch bestimm von diesem – Jahr; Trägertop (oder -kleid) über dem T-Shirt!

Und was soll ich sagen? So richtig überzeugt bin ich davon noch nicht. Allerdings habe ich den Rat aus dem Buch von Anuschka Rees (mehr dazu in meinen Buchempfehlungen) befolgt und versucht das Slipdress so unterschiedlich wie möglich zu gestalten. Daher also auch mal der Versuch mit T-Shirt und Trägertop.
Persönlich glaube ich, dass ich mich mit Kleid + T-Shirt anfreunden könnte. In der hier gezeigten Kombi (Trägertop + T-Shirt + Jeans) werdet ihr mich wohl eher nicht vor der Tür sehen. Wenigstes habe ich es ausprobiert und wieder was dazu gelernt.

Wer mehr Outfits zum Thema Slipdress sehen will, kann auch gerne die Tag-Funktion am Ende des Artikels benutzen, oder klickt hier! Continue reading

9.2 Lederhose + Trägertop + Cardigan

Leather-Pants-spring-Outfit-2017
Hose: Zara // Trägertop: Kleid von Topshop // Cardigan: H&M // Schuhe: Stan Smith – ähnliches zum nachkaufen im Shop

Eine neue Outfit-Formel hat bei mir Einzug gefunden. Als ich letzten Sommer und Herbst das Slipdress immer öfter auch als Oberteil benutzt habe (so wie in dem hier gezeigten Outfit), merkte ich wie gut mir locker fallende Trägertops gefallen.

Deswegen ist auch ein weiteres Trägertop in meine Frühlings Capsule 2017 eingezogen. Im Winter wäre mir die Kombination wahrscheinlich zu kalt – ich bin einfach eine mega Frostbeule – aber jetzt in dieser Jahreszeit und mit einem dicken Cardigan, finde ich die Kombination perfekt! Ich glaube dieser Look ist jetzt schon einer meiner liebsten des Frühlings 2017. Was meint ihr?

Continue reading

9.1 Spitzenbluse in der Übergangszeit

Spitzenbluse-Outfit-Lace-blouse-outfit-spring-2017
Hose: H&M // Schuhe: Stan Smith // T-Shirt: Topshop // Spitzenbluse: H&M // Bomberjacke: von meinem Freund – zum nachshoppen alles im Shop!

Erster „Frühlingslook“. Zugegeben momentan kann man das Outfit nur tragen, wenn man nicht um 7 Uhr das Haus verlassen muss. Wenn doch, sollte man vorher noch einen Mantel drüber ziehen. Trotzdem wollte ich dieses Outfit unbedingt anziehen, weil ich die Hose über den Winter so schrecklich vermisst habe.

Die Farben machen auf jeden Fall Lust auf Frühling und von mir aus können wir ab jetzt gerne im zweistelligen Temperaturbereich bleiben. Die Bomberjacke ist im übrigen wieder die von meinem Freund. Ich sollte wirklich überlegen mir eine eigene zu besorgen. Was sagt ihr zum ersten Outfit?

Continue reading

8.18 Lederhose und weiße Bluse

Lederhose-kombinieren-weisse-Bluse-Sneaker-Outfit-Frühling-2017
Lederhose: Zara // Bluse, Strickjacke: H&M (aktuell) // Schuhe: Stan Smith // Uhr: Daniel Wellington

Das zweite Outfit diese Woche, dessen Inspirations-Quelle Pinterest ist. Dieser Pin lieferte die Idee und das Endprodukt finde ich ganz fantastisch. Die vielen unterschiedlichen Materialien – „Leder“, Strick und Viskose – machen das Outfit interessant und elegant zugleich. Definitiv eine Version, die ich auch im Frühling noch tragen werde.

Apropos Frühling, das waren auch schon wieder alle Looks des Winters. Nächste Woche kommt meine Winter Capsule Wardrobe Zusammenfassung und dann auch schon meine Frühlings Capsule 2017. Ich freu mich auf den Frühling!

Continue reading

8.8 Leder und Jeans

Outfit Modeblogger Zara Lederhose Jeanshemd Modeblogger
Cardigan – Zara // Hose – Zara// Bluse – Pimkie // Schuhe – Stan Smith Adidas // Tasche – Prada // Kette – Elli Jewelry – alle Sachen zum nachkaufen im Shop

Momentan ist es wirklich super kalt draußen. Da finde ich immer Jeanshemden in Kombination mit einer Strickjacke wirklich perfekt. Warum? Weil der Jeansstoff schön dick ist. Zieht man noch ein Unterhemd drunter und einen dicken Wollmantel drüber, ist man tatsächlich stylisch gegen die Kälte gewappnet.

Als ich gestern mal in die Stadt geschlendert bin, ist mir das Buch Stilvoll in die Hände gefallen. Ich finde es ist ganz gut gemacht, das Kapitel „Alles unter Null“ hat mich dann aber doch enttäuscht. Ich dachte da kann ich mir noch ein bisschen was abgucken. Aber bis auf Chealsea Boots als die Winterschuhe schlecht hin und Zwiebellook zum warm halten, war da nichts. Hab aber auch nur schnell drüber geblättert. Hat jemand das Buch von euch? Bei Amazon kann man auf jeden Fall gut mal reinlesen 😉 Continue reading

8.2 Leder und Strick

Etwas das ich über die Jahre hinweg gelernt habe ist, dass ein Outfit interessanter und ansehnlicher wird wenn man unterschiedliche Materialien benutzt. Ich finde das kann man an diesem Beispiel gut sehen: Leder und Strick, eine super gute Kombination.

Die Hose war wirklich eine gute Investition. Ich hatte aus Spaß ja mal geschaut was die Lederhosen von Anine Bing so kosten. Das sind wie ich finde die schönsten Lederhosen auf dem Markt. Aber bei 600-900€ hat es mir dann doch die Sprache verschlagen. Ich hatte ja keine Ahnung das Lederhosen so teuer sind. Muss aber nicht sein, denn diese Zara Bikerhose kostet gerade mal 50€ und dafür musste auch kein Tier sterben.

Continue reading