Random Weekly Stuff #48

Die Woche…

ist irgendwie so dahin geschlichen und dann war es auf einmal Freitag. Und ich sollte bis zum nĂ€chsten Jahr Abschied von unserer Wohnung, unserem Heim nehmen. Mit der Gewissheit, dass wir zu dritt sein werden, wenn ich wiederkehre. VerrĂŒckt.

Außerdem haben wir am Wochenende das erste Mal diesen Winter den Schnee im Harz bewundern können. Ausgiebig gelacht haben wir dann Samstag Abend als wir uns das letzte Mal, bevor das Baby kommt, mit ein paar Freunden getroffen haben.

Gekauft

Zum Black Friday habe ich tatsĂ€chlich ein paar Sachen bestellt. Ein Weihnachtsgeschenk und ein paar Sachen fĂŒrs Baby die eh noch gefehlt haben und schon lange auf meiner Merkliste waren, die ich aber erst bestellen wollte, wenn ich bei meinen Eltern bin. So konnte ich noch schön 20% mitnehmen.
Unsinnige KÀufe habe ich aber wie jedes Jahr vermeiden können.

Geplant

Diese Woche besorge ich noch die letzten Kleinigkeiten fĂŒr das Baby, meine Kliniktasche und sonstigen Kram. Auch ein Termin beim Friseur, beim Arzt und im Kreißsaal stehen auf dem Plan. Genug zu tun also.

Schwangerschafts-Update

Woche: in der 36. SSW
Gewichtszunahme: 13 kg.
Schwangerschaftsstreifen: keine
Bauchnabel: drin
Schlaf: Richtig schlecht die letzten Tage. Maximal 4 Stunden Schlaf hab ich abbekommen.
Symptome: Nichts Neues eigentlich. Gelegentlich Sodbrennen, RĂŒckenschmerzen und auch ab und zu ein Ziehen in der Leistengegend.
Bewegung: Es ist ein bisschen ruhiger geworden im Bauch
Vermissen: Momentan genieße ich einfach die letzten paar Wochen mit Kugel. Bin aber auch voller Vorfreude und Aufregung. Daher vermisse ich gerade gar nichts
GelĂŒste: alles, Hauptsache sĂŒĂŸ!

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.