Random Weekly Stuff #41

happy weekend ✨ #teainbed #lovedailydose #teatime #tea #yourdailytreat #fashionblogger_de #cocooning

A post shared by recklessly-restless.com (@recklessly_restless) on

Liebe(s)Grüße aus Moskau

Ich verweile und entspanne gerade bei der Familie in Moskau. Leider bedeutet das für euch, dass ich diese Woche keine weiteren Beiträge geplant habe. Geplant habe ich nur mich auszuruhen, zu schlemmen und zu genießen.

Nach meinem Urlaub beginnen dann tatsächlich schon die letzten 5 Wochen Arbeit vor dem Mutterschutz. Verrückt, wie schnell die Zeit vergeht.

Gemacht

Der Geburtsvorbereitungskurs hat für zwei Sachen gesorgt: mich informiert und mir trotzdem ein bisschen Angst gemacht.

Da die Geburt des ersten Kindes eine ganz neue Erfahrung mit sich bringt, ist es absolut normal, dass man sich ein bisschen ängstigt. Es kann so viel passieren. Es kann aber auch alles gut gehen und das rede ich mir einfach weiter ein. Ich versuche mich ebenfalls mit der Tatsache zu beruhigen, das sowohl meine Mutter als auch die Mutter von meinem Freund keinerlei Probleme bei unseren Geburten hatten. Die Gene sind somit auf meiner Seite! Der Rest ergibt sich von alleine.

Über Sachen, die man unbedingt will…und dann doch nicht mehr!

Nach drei Monaten in meinem neuen Job wollte ich mir die Tasche meiner Träume gönnen. Gesagt, getan und die Michael Kors Tasche bestellt.

Aufgeregt hab ich sie letzte Woche ausgepackt, nur um dann festzustellen: nein, das ist nicht die Tasche, die ich suche. Sie ist zu klein fürs Büro, das Leder zu hart und einfach nicht mein Stil!

Da saß ich nun auf dem Bett, bewunderte die Tasche und wusste trotzdem dass sie zurück muss. Schade, aber manchmal weiß man erst was man will, wenn man es vor sich hat.

Schwangerschafts-Update

Woche: 29 SSW
Gewichtszunahme: 11 kg. In den letzten Wochen habe ich dank des Verzichts auf zu viel Schokolade und Kekse (bis auf einen Tag in der Woche) nicht mehr ganz so schnell zugenommen!
Schwangerschaftsstreifen: keine
Bauchnabel: ist noch drin!
Schlaf: Hier im Urlaub wunderbar!
Symptome: Gerade habe ich starke Probleme mit meinem Zahnfleisch und auch schon einen Termin beim Zahnarzt gemacht.
Bewegung: Die letzte Woche war das Baby eher ruhig.
Vermissen: Ich bin absolut verliebt in meine kleine Kugel und vermisse daher nichts!
Generelles Befinden: Erstaunt darüber wie schnell die Zeit verflogen ist und total glücklich.

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.