Random Weekly Stuff #39

Gemacht

Wieder ein schönes Wochenende zu Hause. Der Keller ist entrĂŒmpelt, der Haushalt auf Vordermann gebracht und sonst haben wir uns einfach ausgeruht.
Außerdem ist die Woche noch das Visum fĂŒr uns eingetroffen und auch der Urlaub genehmigt worden, somit steht einer kleinen Auszeit bei den Verwandten nichts mehr im Weg. Anfang Oktober geht es also nochmal weg, aber ganz ruhig und unspektakulĂ€r. Nichts mit Griechenland, Malediven oder anderen abgefahrenen Destinationen, die die „Influencer“ mittlerweile so zu ihrem „Baby Moon“ auswĂ€hlen.
Ich werde der baldigen Ur-Oma einfach die Kugel prÀsentieren, mich bekochen lassen und ausschlafen. Hehe.

Capsule Update

Nun ist es wirklich soweit: die Blusen passen nicht mehr und auch die letzte Pre-Schwangerschafts-Hose muss ausgemustert werden. Das beschrĂ€nkt meine KleidungsstĂŒck Auswahl weiter. Ich habe zwar beim AufrĂ€umen meines Kleiderschranks in der letzten Woche noch einen grauen Pullover wiedergefunden, allerdings ist der auch sehr kurz und passt wahrscheinlich nur noch ein/zwei Wochen ĂŒber die Kugel. Es mĂŒssen wohl doch noch ein zwei Oberteile her!

Gekauft

Ich hatte es letzte Woche schon kurz angerissen: ich habe das erste Teil bei Kleiderkreisel erworben und bin wirklich mehr als angetan von dem System. Ich bleibe aber dabei, dass es sich nur fĂŒr Teile lohnt, bei denen man hundert Prozent weiß, dass sie gut aussehen und gut sitzen. Mit Kleiderkreisel rumexperimentieren trau ich mich einfach nicht, beim normalen Shop schicke ich schon immer so viel zurĂŒck!

Geworden ist es diesmal der Edited x Lena Terlutter Pullover. Der soll ja super weich sein und sah bis jetzt an jeder Bloggerin top aus, ich denke da kann man quasi nichts falsch machen! Wir werden sehen…

Schönster kleiner Moment der Woche

in die Heide zu fahren kurz bevor sie verblĂŒht!

Schwangerschafts-Update

Woche: 26 SSW
Gewichtszunahme: bisher 9 kg
Schwangerschaftsstreifen: immer noch nix! Yes!
Schlaf: ist momentan ok wĂŒrde ich sagen
Symptome: hatte ich euch eigentlich schon erzÀhlt, dass meine Haut seit der Schwangerschaft super ist? Ich hoffe das bleibt so.
Bewegung: in den letzten Tagen ist das Baby etwas ruhiger unterwegs
Vermissen: eigentlich nichts
GelĂŒste: auf alles was aus Teig und Schokolade ist!
Generelles Befinden: mir geht es wirklich gut und ich bin froh, dass der große Diabetes Test negativ ausgefallen ist. Wegen so etwas dann zum Schluss noch als Risikoschwangerschaft zu gelten wĂ€re wirklich blöd gewesen.

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.