Random Weekly Stuff #24

Gemacht

Wir sind umgezogen! Das ganze Pfingstwochenende haben wir mit abbauen, verpacken, ausrĂ€umen und so weiter verbracht. DafĂŒr ist jetzt alles in der Wohnung was in die Wohnung gehört und das erste Mal bei IKEA war ich auch schon.

Geplant

Ordnung in der neuen Wohnung schaffen hat oberste PrioritĂ€t, außerdem steht noch ein BewerbungsgesprĂ€ch am Freitag an. DrĂŒckt mir die Daumen!

Das Wochenende wird ruhig, da mein Freund auf einen Junggesellenabschied fÀhrt und ich hier die Wohnung weiter bearbeiten werde.

Auf dem Plan steht außerdem natĂŒrlich endlich das erste Outfit aus der Sommer Capsule zu shooten. Dazu muss ich aber erstmal an die Sachen aus den Kartons rankommen!

Podcasts im Überfluss

Irgendwie ist es gerade modern geworden einen Podcast zu starten. In feinster Olli Schulz und Böhmermann Manier versuchen sÀmtliche Blogs ebenfalls auf den Zug aufzuspringen. Aber ganz ehrlich? Ich habe nicht mal Zeit alle Blogs zu lesen, die ich gerne lesen möchte, die dazugehörigen YouTube Videos zu schauen etc.

Wenn ein Podcast wirklich einen Mehrwert bietet, finde ich das ein tolles Medium. Bei den meisten Bloggern war es aber bisher eher uninformatives selbstbezogenes Gerede, so dass ich nach einer Folge aufgegeben habe. Wie seht ihr das Ganze?

Terrassen-Liebe

Dank unserer neuen Wohnung sind wir nun auch stolze Besitzer einer Terrasse und ich liebe sie jetzt schon, auch wenn ich weiß, dass ich noch viel Arbeit reinstecken werden muss! Bei Pinterest sammel ich auch schon fleißig Ideen. Wenn ihr gute Seiten zum Thema kennt, immer her damit!

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Pin on Pinterest0

4 thoughts on “Random Weekly Stuff #24

  1. Ich finde tatsÀchlich die Ikea-Seite bzw. die Produktvorschau fuer die Balkonsachen nicht schlecht zum sich inspirieren lassen:)
    Mir ist gerade zudem aufgefallen, dass du dein Gesicht zeigst, seit wann denn das? Doch nicht mehr anonym?:)
    Lieben Gruss,
    redhairmoe

    1. Hi,
      ja ich dachte mit einem Foto wird der ganze Blog noch etwas persönlicher. Ich werde allerdings weiterhin Outfit Fotos etc. ohne mein Gesicht shooten (das hat auch zeittechnische GrĂŒnde 😀 ) und werde auch trotzdem weiterhin keine Selfies posten. Ist einfach nicht mein Ding!
      Und ja, die IKEA Seite ist immer wieder eine gute Inspirationsquelle! Obwohl ich die Gartensachen doch recht teuer finde…gerade diese Lounge-artigen Sachen! Aber toll sind sie ja <3

  2. Mir gefÀllt es auch, dein Gesicht zu sehen und die Eckdaten, die du angegeben hast, machen deinen Blog transparent. Mutig und ehrlich, das sollte es so viel öfter im Internet geben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*